Im Fokus

Liebe Freunde,
liebe Gäste,

wir begrüßen Sie auf unserer Internetplattform

Hier informieren wir Sie über das politische Geschehen in unserem Ortsverein und über Ereignisse, Entscheidungen und unsere Vorstellungen unserer Politik in der Stadt Nideggen

Haben Sie Anregungen, wollen Sie sich zu unseren Artikeln äußern oder wollen Sie mitmachen im Ortsverein der SPD Nideggen, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie können jetzt auch über „Facebook“ mit uns Kontakt aufnehmen. Auf der Seite SPD Nideggen sind wir stets für Sie da.

Herzlichst Ihr

Christian Naas

(Ortsvereinsvorsitzender)

 Am 9. Juni kommt es darauf an, die proeuropäischen Kräfte im Europäische Parlament zu stärken und den Frieden in Europa zu sichern. In einer Zeit, in der so viel auf dem Spiel steht, brauchen unser Land und Europa keinen Populismus, sondern Menschen, die wohlüberlegte Entscheidungen treffen, damit Deutschland und Europa gewinnen. Diese Menschen haben wir mit unserer Spitzenkandidatin Katarina Barley und unseren vielen Kandidierenden, darunter unsere EU-Kandidatin für Mittelrhein Claudia Walther, die in den nächsten Wochen gemeinsam mit uns für ein sozialdemokratisches Europa kämpfen. Gemeinsam sind sie Deutschlands stärkste Stimmen für Europa. 🇪🇺 🇩🇪 

 #europawahl2024 #deutschlandsstärkstestimmen #katarinabarley 

 Am 9. Juni kommt es darauf an, die proeuropäischen Kräfte im Europäische Parlament zu stärken und den Rechtsruck zu stoppen. Die einen wollen Europa abbauen, wir wollen es ausbauen. Das tun wir mit unserer Spitzenkandidatin Katarina Barley und unseren vielen Kandidierenden, darunter unsere EU-Kandidatin für Mittelrhein Claudia Walther, die in den nächsten Wochen gemeinsam mit uns für ein sozialdemokratisches Europa kämpfen. Gemeinsam sind sie Deutschlands stärkste Stimmen für Europa. 🇪🇺 🇩🇪 

#europawahl2024 #deutschlandsstärkstestimmen #katarinabarley 

Liebe Nideggenerinnen,
liebe Nideggener,

wir laden Sie und Euch herzlich zu unserer nächsten Bürgersprechstunde, am Donnerstag, den 11.04.2024 ein. Sie findet von 16:00 – 18:00 Uhr im Klassenraum 10 der Sekundarschule statt.

Ob Ideen, Anliegen, Probleme oder konstruktive Vorschläge: Wir sind offen, wenn Sie persönlich mit uns ins Gespräch kommen möchten.

Um Wartezeiten zu vermeiden, meldet euch gerne vorab bei:

Karl-Heinz Erz

k-h.erz@t-online.de

Telefon: 0175-5386467

Gerne bereits mit Ihren Anliegen, damit wir Ihnen bestmöglich weiterhelfen können. Erforderlich ist dies nicht, wir stehen jedem Bürger offen.

Wir freuen uns auf Sie!

Das integrierte Handlungkonzept (InHK) für Schmidt wird seit über 3 Jahren erarbeitet. In mehreren Beteiligungsrunden mit den Bürger*innen und sämtlichen Vereinsvertreter*innen wird ein übereinstimmendes Bedarfskonzept entwickelt und durch das Planungsbüro MWM in Form gebracht

Dieses entstandene Grobkonzept wird im August dieses Jahres im Stadtentwicklungsausschuss einstimmig beschlossen. 

Zwei Monate später sollte dieses einstimmige Konzept im selben Ausschuss als Masterplan verabschiedet werden. Aber: Der Stadtverbandsvorsitzende der CDU meldete sich zu Wort & möchte wesentliche Kernpunkte geändert haben. 

... weiterlesen

Jubiläum zum 70 Jahrestag des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland

Die SPD Fraktion hatte den Antrag gestellt, eine öffentliche Einrichtung wie Straße, Platz oder Gebäude nach einer der Gründungsmitglieder des Grundgesetzes zu benennen. Anlass war der 70. Jahrestag des Inkrafttretens des GG.

Das damalige Mitglied des Parlamentarischen -Rate – so der Titel des Gremiums -, dass in Bonn im Museum König tagte und Beriet, war die Juristin Elisabeth Selbert.

... weiterlesen

Man glaubt, man träumt!

Aber Nideggen hat es geschafft: Das Projekt

Nideggen zwischen den Toren

wird vom Bundesminister für Städteförderung mit der unfassbaren Summe von 3,79 Mio. EUR gefördert.

Das ist ein Meilenstein für die Entwicklung unserer Stadt. Es sind nicht sehr viele damit befasst gewesen, diesen Antrag in die Welt zu setzen. Es war nicht weit davon entfernt, dass unser Bürgermeister ausgelacht wurde.

Bei insgesamt 24 bundesweit bedachten Projekten ist unsere Stadt dabei. Im ganz großen Konzert mit Millionen-Städten hat Nideggen, den großen Preis gewonnen.

... weiterlesen

„Nideggens reiches kulturelles Erbe präsentieren“

„Die Förderzusage für das Projekt „Nideggens Tore“ ist ein großer Erfolg für die Stadt Nideggen und eine Bestätigung der guten Arbeit von Bürgermeister Marco Schmunkamp, der das reiche kulturelle Erbe seiner Stadt bestmöglich präsentieren und erlebbar machen möchte“, freut sich der Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan (SPD). Eine Jury des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hatte aus zahlreichen bundesweiten Bewerbungen für das Förderprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus 2021" auch das Projekt „Nideggens Tore“ für eine Förderung ausgewählt. Die Wahl der Jury wurde nun durch das Bundesinnenministerium bestätigt.

... weiterlesen